Kinder- und Jugendgesundheit: Ärztliche Beratung von Gemeinschaftseinrichtungen

Die Bezirksärztinnen und Bezirksärzte des Gesundheitsamts betreuen vor Ort Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten und Schulen. Sie beraten die Einrichtungen zum Beispiel, wenn ansteckende Krankheiten aufgetreten sind, aber auch nach der Einschulungsuntersuchung bei Fragen zur Förderung der Entwicklung der Kinder. Bei Bedarf sind auch themenspezifische Elternabende möglich.

Wenn Sie wissen wollen, welche Ärztin oder welcher Arzt des Gesundheitsamtes in Ihrem Wohngebiet oder Bezirk für Sie zuständig ist, rufen Sie uns bitte an. Die Telefonnummer finden Sie oben auf der rechten Seite unter Adressen.