Stuttgart-Süd - Ehrenamtlicher Bezirksvorsteher Rupert Kellermann

Geboren wurde ich am 14. September 1958 in Würzburg, wo ich bis zum Ende meiner Schulzeit gelebt habe. Nach meinem Studium der Volkswirtschaftslehre in Göttingen führten mich berufliche Stationen nach Bremen, Stuttgart, Toronto, Hannover und schließlich wieder nach Stuttgart. Hier lebe ich seit 1992 mit meiner Frau und mittlerweile zwei Töchtern im Stuttgarter Süden, genauer im Heusteigviertel.

Der Stuttgarter Süden hat mir und meiner Frau auf Anhieb so gut gefallen, dass wir beschlossen haben, hier zu bleiben und unsere Familie zu gründen. Genauso klar war es für mich, dass ich mich hier ehrenamtlich für den Stadtbezirk engagiere.

Ich bin dem Heusteigviertelverein beigetreten, dem ich heute als Vorstand vorstehe. Seit dem Jahre 2003 war ich für Bündnis 90/Die Grünen Mitglied im Bezirksbeirat Stuttgart-Süd. Am 5. November 2009 wurde ich vom Gemeinderat der Stadt Stuttgart zum ehrenamtlichen Bezirksvorsteher gewählt.

Ich bin gerne im Stuttgarter Süden unterwegs, sei es zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ich schätze die kurzen Wege zum Einkaufen, zu unseren Theatern, den Begegnungsstätten und ins Grüne, wobei ich mich gerne von der Zacke oder der Seilbahn unterstützen lasse.

Generell ist es mein Ziel die Lebensqualität, aber auch die Standortqualität des Stadtbezirks da zu verbessern, wo Verbesserungsbedarf besteht und zu erhalten, was den Bürgern am Herzen liegt. Der Verkehr ist ein dringendes Thema. Die stark befahrene B14 belastet Teile der Bewohner des Stuttgarter Südens noch immer. Ein wichtiger Baustein für einen lebenswerten Stadtbezirk ist die Nahversorgung: Angefangen von Kinderbetreuung über Schulen bis Einkaufsmöglichkeiten sollten unsere Bürger die Chance haben, diese nahe Ihrem Wohnumfeld vorzufinden.

Im Süden gibt es Vieles zu tun und ich freue mich, dass ich meinen Beitrag dafür leisten darf. Der Süden ist mein Stadtbezirk, in dem ich gerne lebe und gerne Verantwortung trage.

Ihr Rupert Kellermann

Rupert Kellermann

Kontakt

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter