Suche nach Adressen
  •  

Freiwillige Feuerwehr Stuttgart - Abteilung Wangen

Freiwillige Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Stuttgart - Abteilung Wangen
Ulmer Straße 334
70327 Stuttgart
S-Wangen

Ihr Kontakt zu uns

Abteilungskommandant
Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit
Jugendleiter
Internet
Like us on Facebook
Follow us on Twitter

Wir über uns

1884 gegründet tragen die Wangener Feuerwehrmänner und -frauen auch heute noch ihren Teil zum Schutze der Stuttgarter und vor allem der Wangener Bürger bei. Besaß man früher nur handgezogene Karren und Holzleitern zur Brandbekämpfung können die Wangener heute auf einen modernen Fuhrpark mit aktuellster Technik zurückgreifen. Dabei beschränkt sich das Aufgabenfeld der Feuerwehr heute nicht mehr nur auf die Brandbekämpfung. Egal ob bei einem schweren Verkehrsunfall oder nach einer Sturmnacht - die Abteilung Wangen ist für alle Eventualitäten gerüstet. Die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr leisten einen erheblichen Beitrag zum Schutz der Einwohner Stuttgarts. Sie werden jedes Jahr insgesamt mehr als tausend Mal zu Einsätzen alarmiert und dabei entweder im Verbund mit der Berufsfeuerwehr oder allein tätig. Das Einsatzgebiet der Feuerwehr Wangen erstreckt sich bis in die Stadtmitte, wobei Wangen den Kernbereich bildet. Zum Einsatzgebiet gehört auch der Stuttgarter Osten, da es dort keine Freiwillige Feuerwehr gibt. Und so so sorgen die Kameraden der Feuerwache 3 und der Abteilung Wangen für die Sicherheit der Bürger in diesem Stadtteil. Sollte es zu einem größeren Einsatz kommen, in dem die Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr für längere Zeit gebunden sein sollte besetzten die Wangener, zusammen mit den Kameraden aus Untertürkheim, die verwaiste Feuerwache 3. Aktuell besteht die Feuerwehr Wangen aus rund 30 Mitgliedern. 1996 wurde eine Jugendgruppe gegründet um den Nachwuchs für den Löschzug zu sichern. In regelmäßigen Übungen werden dort alle Themen die für die Jugendlichen später im Löschzug wichtig sind behandelt. Da geht es zum Beispiel um den Löschangriff, die Wasserentnahme aus offenen Gewässern, technische Hilfeleistung, Erste Hilfe und vieles mehr. Eine Besonderheit der Wangener Abteilung bildet der Musikzug. Er ist weit über die Stadtgrenzen Stuttgarts hinaus bekannt und konnte zuletzt beim Bundeswertungsspielen 2014 in Bad Schwalbach, Hessen eine Goldmedaille erringen. Auch beim Musikzug wird viel Wert auf die Nachwuchsgewinnung gelegt: In den Orchstern DaCapos Junior, DaCapos und im Jugendmusikzug lernen die Jugendlichen sich langfristig qualitativ zu verbessern. In erster Linie stehen hier die Verbesserung der Klangbalance und der Intonation. Rhythmische Genauigkeit, Tonreinheit und musikalische Gestaltungsvielfalt werden ebenfalls als Hauptaufgaben gesehen. Seit 2003 wird in Stuttgart das Projekt Brandschutzerziehung in Kindergärten nach einem eigens dafür entwickelten Konzept von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr durchgeführt. Für dieses wichtige Projekt haben sich die Feuerwehrleute zu Fachkräften für Brandschutzerziehung - kurz "BE-Fachkräfte" genannt - weitergebildet. Das Projekt Brandschutzerziehung in Kindergärten wird den Einrichtungen kostenfrei angeboten. Das Wangener Brandschutzerziehungs-Team besteht momentan aus vier Mitgliedern des Löschzugs, welche alle ausgebildete Fachkräfte für Brandschutzerziehung sind. Sie zeigen den Kindern, zusammen mit den Puppen Nils und Max, dem Feuerteufel, in lehrreichen theoretischen und praktischen Beispielen wie schnell ein Feuer durch Unachtsamkeit ausbrechen kann, wie man dies verhindert und wie man sich, sollte doch einmal etwas passieren, bei einem Feuer richtig verhält.
 

Schlagwörter