Suche nach Adressen
  •  

Henry Moore: Draped Reclining Woman, 1957-58 (aufgestellt 1961)

Plastik / Skulptur

Henry Moore: Draped Reclining Woman, 1957-58 (aufgestellt 1961)
Staatsgalerie
Konrad-Adenauer-Straße 30
70173 Stuttgart
S-Mitte

Henry Moore: Draped Reclining Woman, 1957-58 (aufgestellt 1961)

Wir über uns

Die Figur Draped Reclining Woman von Henry Moore greift die Formensprache der Antike auf und wendet sie zur Moderne. Die Liegende besitzt einen Rest an Gegenständlichkeit und abstrahiert noch nicht völlig von dieser, obwohl zum Beispiel der Kopf, durchaus in diese Richtung weisen.

Die Draped Reclining Woman wurde anlässlich der Bundesgartenschau im April 1961 als "Kunst am Bau" vor dem neu errichteten Landtag aufgestellt und von der Bevölkerung äußerst reserviert aufgenommen. Nach einer Zwischenstation beim Kunstgebäude steht sie inzwischen beim Eingangsbereich der Staatsgalerie.
Technische Daten
Künstler Henry Moore
Titel Draped Reclining Woman (Drapierte liegende Frau)
Jahr 1957-58, aufgestellt 1961, einer von sechs Abgüssen
Material Bronze / Sockel: Muschelkalk
Maße 1,35 x 2,085 x 0,80 m / Sockel: Würfel 1 x 1 m mit aufliegender Platte 2 x 0,98 x 0,11 m
Standort Terrasse Eingang Neue Staatsgalerie, Stuttgart-Mitte
Eigentümer Vermögen und Bau Baden-Württemberg


Verknüpfte Themen

 

Schlagwörter