Suche nach Adressen
  •  

Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung, Sachgebiet Bodenordnung und SIM-Verfahren

Sachgebiet

Sachgebiet Bodenordnung und SIM-Verfahren
Graf-Eberhard-Bau
Eberhardstraße 10
70173 Stuttgart
S-Mitte

Postanschrift

Landeshauptstadt Stuttgart
Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung, Sachgebiet Bodenordnung und SIM-Verfahren
70161 Stuttgart

Ihr Kontakt zu uns

Leitung Frau Christiane Schneider
Vorzimmer Frau Eleonore Henn

Wir über uns

Das Sachgebiet Bodenordnung und SIM-Verfahren befasst sich innerhalb der Abteilung Stadterneuerung, Bodenordnung mit sämtlichen Umlegungsverfahren, die im Baugesetzbuch (BauGB) im vierten Teil des allgemeinen Städtebaurechts definiert sind. Zudem ist das Sachgebiet zuständig für die Verfahrenssteuerung beim Stuttgarter Innenentwicklungsmodell (SIM) zur sozial ausgewogenen und städtebaulich qualifizierten Bodennutzung in der Innenentwicklung. Auch die Führung und Fortschreibung des Baulückenkatasters im Sinne des § 200 Abs. 3 BauGB sowie die verwaltungsinterne Betreuung des Gesetzes zur Stärkung der Quartiersentwicklung durch Privatinitiative (GQP) obliegt dem Sachgebiet. Themenfelder das Sachgebiets Bodenordnung und SIM-Verfahren sind unter anderem: - Klassische amtliche Umlegungsverfahren nach den §§ 45-79 BauGB - Vereinfachte Umlegungsverfahren nach den §§ 80-84 BauGB - Vereinbarte amtliche Umlegungsverfahren nach den Grundsätzen des "Erweiterten Stuttgarter Modells" - die Verfahrenssteuerung und Koordinierung bei Verfahren nach den Grundsätzen des Stuttgarter Innenentwicklungsmodells (SIM) - die Geschäftsführung innerhalb der referatsübergreifenden Baulandkommission beim SIM - die Durchführung von Baulückenaktionen zur baulichen Aktivierung von nicht oder unterausgenutzten Grundstücken sowie Aufbau, Pflege und Fortschreibung der Baulücken im Baulückenkataster - Grundsatzfragen und Verfahrensbetreuung für das Gesetz zur Stärkung der Quartiersentwicklung durch Privatinitiative (GQP)

Verknüpfte Themen

 

Schlagwörter