Suche nach Adressen
  •  

Jubiläumssäule

Plastik / Skulptur

Jubiläumssäule
Schloßplatz
70173 Stuttgart
S-Mitte

Skulptur: Jubiläumssäule

Wir über uns

Die Jubiläumssäule im Zentrum des Schlossplatzes wird von der 100 Zentner schweren Göttin Concordia gekrönt. Sie wurde aus Anlass des 25-jährigen Regierungsjubiläums und des 60. Geburtstags von König Wilhelm I. von Württemberg 1841 bis 1846 auf dem Schloßplatz in Stuttgart errichtet.

Die Säule besteht aus einem 30 Meter hohen Granitschaft, der 5 Meter hohen Statue der römischen Göttin Concordia, vier Reliefs mit historischen Szenen und vier allegorischen Figuren an den Ecken des Säulensockels.
Inhaltsverzeichnis.

Vier Reliefs sind im Fuß der Säule angebrocht.  Sie zeichen die Huldigung beider Ständekammern aus Anlass des 25. Regierungsjubiläums von König Wilhelm I. von Württemberg 1841 sowie Szenen aus den siegreichen Feldzügen der Württemberger im Krieg der Verbündeten gegen Napoleon I.

Vier Statuen von Frauengestalten von Theodor Wagner sind Allegorien der vier Stände Handel und Gewerbe,  Ackerbau, Wehrstand sowie Kunst und Wissenschaft.