Suche nach Adressen
  •  

Otto Herbert Hajek: Wegezeichen 1, 1998/99

Plastik / Skulptur

Otto Herbert Hajek: Wegezeichen 1, 1998/99
Am Hauptbahnhof 3
70173 Stuttgart
S-Mitte

Otto Herbert Hajek: Wegezeichen 1, 1998/99

Wir über uns

An der Südwestseite der Bank steht auf einer kleinen Verkehrsinsel in Richtung Innenstadt Hajeks Wegezeichen 1 (1998/99), die größte Bronzeplastik Stuttgarts. Sie wird im Stuttgarter Volksmund aufgrund ihrer Form und Farbe auch "die goldene Rakete" genannt. Die elf Meter hohe, dreiteilige Skulptur besteht aus einem Sockel, einem sich nach oben hin verjüngenden Pfeiler und einem darauf balancierenden Zylinder, der pfeilartig gen Himmel weist. Die Enden des Zylinders sind in einem stumpfen und einem spitzen Winkel abgeschnitten und golden bemalt. Die Farben rot und blau setzen farbige Akzente auf Pfeiler und Zylinder.

Titel Wegezeichen 1
Jahr 1998/99
Material Bronzeguss, mit Farbe bemalt, Gold
Maße Höhe 11,10 m
Standort Sparda-Bank, Ecke Heilbronnerstraße / Am Hauptbahnhof
Eigentümer Sparda-Bank

Verknüpfte Themen