Suche nach Adressen
  •  

Wilhelm Hauff - Geburts- und Wohnhaus

Gebäude mit Verbindung zu bedeutender Persönlichkeit

Wilhelm Hauff - Geburts- und Wohnhaus
Schwabenzentrum B2 (Baurechtsamt / Sozialamt)
Eberhardstraße 33
70173 Stuttgart
S-Mitte

Wir über uns

Wilhelm Hauff ist im Haus Eberhardstraße 33 in Stuttgart geboren. Er war Erzähler und Lyriker. Sein Werk entstand in nur wenigen Jahren und umfasst Novellen, Gedichte, Märchen und den Roman "Lichtenstein". Hauff erlangte größere Bekanntheit mit den Märchen "Das kalte Herz", "Zwerg Nase" und "Die Geschichte von dem kleinen Muck". Von den Novellen sind vor allem "Othello", "Die Sängerin" und "Jud Süß" bekannt. 1927 war Hauff für kurze Zeit Redakteur von Cottas "Morgenblatt für gebildete Stände!".

Wilhelm Hauff ist am 29. November 1802 in Stuttgart geboren und starb am 18. November 1827 ebenda.

 

Schlagwörter