Suche nach Adressen
  •  

Louis Hallberger - Wohnhaus

Gebäude mit Verbindung zu bedeutender Persönlichkeit

Louis Hallberger - Wohnhaus
Königstraße 5
70173 Stuttgart
S-Mitte

Wir über uns

Louis Hallberger gründete 1831 in Stuttgart die Hallbergersche Verlagshandlung mit so bedeutenden Autoren wie Honore de Balzac, Charles Dickens, Alexandre Dumas, Friedrich von Gentz, Anastasius Grün, Heinrich Laube, Nikolaus Lenau, Prosper Mérimée, Pückler-Muskau, George Sand, Madame de Stael, Stendhal, Alfred de Vigny und dem "Demokrit von Hohenlohe" Karl Julius Weber. Sein Sohn Eduard Hallberger gründete 1848 einen eigenen Verlag, beide Häus wurden 1881 vereinigt und in eine Aktiengesellschaft unter dem Namen Deutsche Verlags-Anstalt umgewandelt. Diesen Namen trägt der Verlag noch heute.

Louis Hallberger wurde am 16. November 1796 in Plochingen geboren und starb am 9. Juni 1879 in Stuttgart.

 

Schlagwörter