Suche nach Adressen
  •  

Verband der Studierenden aus Kurdistan e.V.

Internationaler Kulturverein

Ihr Kontakt zu uns

E-Mail
Internet

Wir über uns

Aufgaben und Ziele: - Der studentisch-universitären und allgemeinen Öffentlichkeit in Europa ein Verständnis über die kurdische Frage und die mit ihr zusammenhängenden Konflikte ermöglichen - Bewusstsein für eine eigenständige kulturelle Identität in der Emigration fördern und bewahren - Hilfe für kurdische Studenten bei ihren akademischen, hochschulischen, sozialen und bürokratischen Anliegen Ferner: - Die gesellschafts- und sozialpolitischen Bereiche des Lebens in Europa im Rahmen des Studiums wissenschaftlich erarbeiten, erforschen und publizieren - Freundschaft und Zusammenarbeit der Völker in Mesopotamien, Anatolien, Iran und Arabien fördern und solidarisieren Aktivitäten: - Hüseyin Celebi Gedichts- und Erzählungswettbewerb, Delil Ates Hallenfußballturnier, Seminare, Foren, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen, Filmfestivals, Infostände, Kampagnen, Konzerte, Campings, Ausflüge, Kurdischkurse, etc. - Es werden auch Kampagnen organisiert und durchgeführt, die sich z.B. für den Erhalt von historischen Stätte wie Hasankeyf oder von Naturlandschaften wie die in Dersim einsetzen und Muttersprachlicher Unterricht - Um die kurdische Kultur, Kunst, Sprache und Literatur zu fördern, werden Kurse, Ausstellungen und Vorführungen neben anderweitigen Kulturveranstaltungen durchgeführt. - Die Zeitschrift Ronahi erscheint zu Beginn jedes Semesters mit Texten auf Deutsch und Kurdisch Mit ihrer Hilfe wird die Kommunikation und Diskussion in verschiedensten Themenbereichen, sowohl der Verbandsmitglieder untereinander als auch zu anderen, gewährleistet. - Zusätzlich werden wissenschaftliche Publikationen und Broschüren verfasst und herausgegeben. Weiterhin wird versucht, StudentInnen bei der Publizierung finanziell zu unterstützen.

Verknüpfte Themen