Suche nach Adressen
  •  

Klinikum Stuttgart - Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Klinikum Stuttgart - Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Klinikum Stuttgart - Krankenhaus Bad Cannstatt
Prießnitzweg 24
70374 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Wir über uns

Unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Krankenhauses Bad Cannstatt versorgt die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie, die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, die Dermatologie und das Zentrum für Seelische Gesundheit mit anästhesiologischen Leistungen. Wir setzen uns für einen umfassenden Service für Patienten und Operationsteams ein, mit den Zielen: Optimierung der Prämedikation, Minimierung der Nüchternheitsphase, Verbesserung der postoperativen Schmerztherapie, Prophylaxe von Übelkeit und Erbrechen sowie optimale Koordination aller Arbeitsabläufe im OP. In all diesen Bereichen konnten wir deutliche Fortschritte erzielen. Nach unserem etablierten klinischen Standard betreuen wir auch Patienten niedergelassener, operativ tätiger Kollegen der Orthopädie in unserer ambulanten OP-Einheit. Schmerztherapie im Blickpunkt Ein besonderer Schwerpunkt liegt auch auf der Optimierung der postoperativen Schmerztherapie bei Schwangeren, bei denen die Sectio in Regionalanästhesie durchgeführt wurde. Hier wurde die patientenkontrollierte Analgesie eingeführt. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Inneren Medizin nutzen wir auf der interdisziplinären Intensivstation modernstes Monitoring (inkl. PiCCO) und differenzierte Organersatzverfahren (nicht-invasive und invasive Beatmung mit Bronchoskopie und dilatativer Tracheotomie; Citratdialyse, CVVHDF).