Suche nach Publikationen
  •  

Die Böden Stuttgarts

Das Institut für Bodenkunde der Universität Hohenheim hat im Auftrag der Landeshauptstadt Stuttgart eine flächendeckende Kartierung des Bodeninventars für das Stadtgebiet vorgenommen. Die ausgewerteten und interpretierten Ergebnisse sind im vorliegenden Erläuterungsband dokumentiert sowie in drei thematischen Karten veranschaulicht. Sie zeigen neben den genetischen Bodeneinheiten auch die Böden in ihrer Funktion als Standort für natürliche Vegetation sowie als Puffer und Filter für Schwermetalle.

Autor/Autorin

Holland, Karin

Zugeordnete Organisationseinheit

Technischer Grundwasser- und Bodenschutz, Altlasten

Herausgeber

Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz

Publikationsart

Schriftenreihe

Verknüpfte Themen

 

Schlagwörter