Suche nach Publikationen
  •  

Gewässerbericht 2003

Bäche, Flüsse und ihre Auen gehören zu den artenreichsten Lebensräumen. Der Mensch hat in diese Lebensräume vielfach eingegriffen. Er hat Gewässer für seine Zwecke ausgebaut und verdolt oder gar als Abwasserkanäle genutzt. Ein Umdenken hat längst stattgefunden. Die Bemühungen zur Wiederherstellung natürlicher Gewässer dauern bis heute an.

Der Bericht will bereits Erreichtes und Ziele, aber auch Defizite aufzeigen und soll Ansporn sein, den eingeschlagenen Weg im Stuttgarter Gewässerschutz weiter zu gehen und in den Anstrengungen nicht nachzulassen. Der Erfolg wird nicht nur zahlreichen Gewässern, Tier- und Pflanzenarten, sondern auch direkt der Stuttgarter Bevölkerung zugute kommen.


Zugeordnete Organisationseinheit

Oberirdische Gewässer, Abwasser, unerlaubte Abfallablagerungen

Herausgeber

Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz

Publikationsart

Schriftenreihe

Weitere Informationen

Gewässerbericht 2003 (PDF - 2.522 KB)

Verknüpfte Themen