Persönlichkeiten aus der Politik

Als Landeshauptstadt ist Stuttgart das Zentrum des politischen Lebens Baden-Württembergs. Doch auch über die Region hinaus werden große politische Köpfe mit Stuttgart in Verbindung gebracht. Zwei Alt-Bundespräsidenten haben einen engen Bezug zur Stadt: Theodor Heuss verbrachte auf dem Killesberg seinen Lebensabend, Richard von Weizsäcker wurde im Neuen Schloss geboren. Clara Zetkin kämpfte zu Zeiten des Kaiserreichs aktiv für die Rechte der Frauen - unter anderem auf der ersten Internationalen Konferenz sozialistischer Frauen in Stuttgart 1907.

Viele Stuttgarter Persönlichkeiten aus der Politik sind auch Ehrenbürger der Stadt.

Die Biografien der genannten und weiterer Persönlichkeiten aus der Politik, die mit Stuttgart verbunden sind, finden Sie unter den unten stehenden Links.

Unterthemen

Verwandte Themen