Begleitende Untersuchungen zur Vitalitätsverbesserung der Straßenbäume

Als ein Resultat der Auswertung wurden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten Grundlagenuntersuchungen durchgeführt. Dabei interessierten folgende Fragestellungen:

  1. Welche Bodensubstrate sind für Neupflanzungen am besten geeignet?
  2. Sind Bodenverbesserungsmittel - es handelt sich dabei zumeist um Algenprodukte - geeignet, die chemischen und physikalischen Bodeneigenschaften zu verbessern ?
  3. Bei den Bemühungen, den Gesundheitszustand von Straßenbäumen zu verbessern, wurden vom Garten- und Friedhofsamt in Zusammenarbeit mit Universitätsinstituten Forschungsvorhaben durchgeführt, und zwar zu dem Themenkomplexen Boden und Streusalz.
Des weiteren sind Bodenuntersuchungen in Auftrag gegeben worden, um die Zusammensetzung der Böden an verschiedenen Baumstandorten vor einer Sanierung festzustellen. Die genannten Untersuchungen dienen vor allem dem Zweck, gesicherte Grundlagen für geplante Sanierungsmaßnahmen zu gewinnen.