Veitsbrunnen

Der Brunnen, ein einfacher Trog aus rotem Sandstein mit einem Wasserrohr, ist in eine Mauer integriert. Beim Umbau der Veitsstraße im Bereich der Kapelle wurde der Brunnen an der Südseite der Kirchenmauer aufgestellt. Die Veitskapelle aus dem Jahr 1380 ist eine schöne und kunstgeschichtlich besonders bedeutsame Kirche in Stuttgart.



Standort:

Veitstraße/Reinhartstraße
Stadtbezirk: Mühlhausen
Erneuert/saniert: 1980
Unterhaltung: Tiefbauamt
in Betrieb von: ca. Mitte Mai
in Betrieb bis: ca. Mitte September

VeitsbrunnenVergrößern
Veitsbrunnen
 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter