Wasserspiel mit Pfeifen Rotebühlplatz

Beim Aufgang von der Stadtbahn-Haltestelle Rotebühlplatz zur Königstraße stehen seitlich auf drei Ebenen unterschiedlich hohe Pfeifen. Auf der Höhe der Königstraße fließt das Wasser über eine Rutsche in ein mittleres Becken weiter, von dem aus es in das untere Becken gelangt. Die metallischen Pfeifen und die feuerroten Rutschen bilden einen lebhaften Kontrast zu der mit Travertinplatten verkleideten Wand.

Standort: Rotebühlplatz/Stadtbahnhaltestelle
Stadtbezirk: Stuttgart-Mitte
Entworfen/realisiert: 1981
Entwurf/Realisation: Gerlinde Beck
Unterhaltung: Tiefbauamt
in Betrieb von: ca. Mitte Mai
in Betrieb bis: ca. Mitte September

Wasserspiel mit Pfeifen RotebühlplatzVergrößern
Wasserspiel mit Pfeifen Rotebühlplatz
 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter