Weinpresse

Um ein rundes Becken aus Sandstein laufen verschieden hohe Stufen, die ausgetretene Weinbergtreppen darstellen. In der Mitte erhebt sich eine bronzene Gewindespule ähnlich der einer Weinpresse. Die Basis bilden zwei Mühlsteine, zwischen denen das Wasser herausläuft und sich in das Becken ergießt.




Standort: Rathaus/Marktstraße
Stadtbezirk: Bad Cannstatt
Entworfen/realisiert: 1991
Entwurf/Realisation: Hans Dieter Bohnet
Unterhaltung: Tiefbauamt
in Betrieb von: ca. Mitte Mai
in Betrieb bis: ca. Mitte September

WeinpresseVergrößern
Weinpresse