Geburtsurkunde

Die Geburtsurkunde können Sie

  • persönlich beim Standesamt
  • telefonisch
  • mittels Fax
  • oder online bestellen.

Die Geburtsurkunde erhalten Sie bei dem Standesamt, in dessen Stadtbezirk Sie geboren sind (unabhängig vom Wohnort der Eltern).

Nachstehend finden Sie die aktuellen Geburtskliniken der Standesamtsbezirke:


Standesamt Stuttgart:


Standesamt Stuttgart-Bad Cannstatt:


Weitere Informationen
Hinweis:

  • Abschriften oder Kopien von Personenstandsurkunden (Geburts-, Ehe- und Sterbeurkunden) können nicht beglaubigt werden. Personenstandsurkunden sowie Abschriften aus den jeweiligen Personenstandsregistern dürfen nur die Standesämter ausstellen, die das jeweilige Register (Geburtenregister, Eheregister, Sterberegister) führen, da die Urkunden und Abschriften immer den aktuellen Stand der Registereinträge darstellen müssen (beispielsweise kann in einer älteren Geburtsurkunde noch kein Vater eingetragen sein, wenn die Vaterschaft erst später anerkannt wurde).


Voraussetzungen
Beantragt ein Elternteil eine Geburtsurkunde seines Kindes, ist keine Vollmacht des anderen Elternteils vorzulegen. Der Vater eines Kindes erhält die Geburtsurkunde des Kindes nur, wenn er als Vater im Geburtenregister eingetragen ist.