Eltern-Kind-Rhythmik

An der Eltern-Kind-Rhythmik nimmt das Kind zusammen mit einem Elternteil teil. Neben den musikalischen Stundeninhalten wie dem Singen, Spiel mit Materialien, elementarem Instrumentarium und Bewegungsspielen steht die Eltern-Kind-Beziehung im Mittelpunkt

Mitarbeiter des Fachbereichs:

  • Monika Hagmayer

An der Eltern-Kind-Rhythmik nimmt das Kind zusammen mit einem Elternteil teil. Neben den musikalischen Stundeninhalten wie dem Singen, Spiel mit Materialien, elementarem Instrumentarium und Bewegungsspielen steht die Eltern-Kind-Beziehung im Mittelpunkt.

Zielgruppe: Kinder von 2 - 3 Jahren
Dauer: 1 x wöchentlich 45 Minuten
Teilnehmerzahl: 8 Eltern-Kind-Paare

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter