Lichtmasterplan: Ausblick

Die realisierten Lichtinszenierungen entstammen einer vom Gemeinderat im Jahr 2003 beschlossenen Liste mit über 100 Licht-Projekten, die sukzessive in den nächsten Jahren im gesamten Stadtgebiet umgesetzt werden. Dies erfolgt je nach bereit gestellten Haushaltsmitteln, bzw. im Rahmen von geplanten Gebäudesanierungen, wie beispielsweise im Falle des Kursaals in Bad Cannstatt.

Die städtischen Aktivitäten sorgen gemeinsam mit denen des Landes Baden Württemberg und vieler sonstiger Hausbesitzer dafür, dass die Landeshauptstadt in der Dunkelheit erlebbarer, sicherer und somit attraktiver ist.

 
 

Mehr zum Thema