Gewerberegisterauskunft / Gewerbebestätigung

Hinweis: Bei der Gewerberegisterauskunft handelt es sich nicht um Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister (GZR).

Das Gewerberegister ist ein von der Landeshauptstadt Stuttgart geführtes Verzeichnis über die im Stadtgebiet gemeldeten Gewerbebetriebe. Die Auskünfte aus dem Gewerberegister entsprechen dem, was der Gewerbebehörde nach der geltenden Gewerbeordnung bis zum Zeitpunkt der Auskunftserteilung angezeigt wurde.

Gewerberegisterauskunft

Eine Auskunft aus dem Gewerberegister kann von einer Behörde, einer Privatperson, einer juristischen Person oder einer sonstigen öffentlichen Stelle beantragt werden. Allerdings besteht kein Rechtsanspruch auf die Übermittlung der Daten, da das Gewerberegister kein öffentliches Verzeichnis ist, wie beispielsweise das Handelsregister. Es genießt daher keinen "öffentlichen Glauben" - für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Gewerbeauskunft wird keine Gewähr übernommen.

Eine einfache Gewerberegisterauskunft erhalten Sie ohne Angabe von Gründen. Diese Auskunft umfasst den Namen des jeweiligen Gewerbetreibenden, die angezeigte Betriebsanschrift und Tätigkeit.

Für die Erteilung einer erweiterten Auskunft aus dem Gewerberegister müssen Sie ein rechtliches Interesse (zum Beispiel einen Vollstreckungstitel) nachweisen. Eine erweiterte Gewerberegisterauskunft kann ergänzend zu folgenden Angaben, soweit verzeichnet, erfolgen:

  • Anmeldedatum und (bei abgemeldeten Betrieben) Abmeldedatum
  • Name und Vorname des/r Inhaber/s, Geschäftsführer/s, Gesellschafter/s
  • Privatanschrift(en), falls ausdrücklich angefordert, des/r Gewerbetreibenden oder Vertretungsberechtigten

Gewerbebestätigung

Eine Gewerbebestätigung, der sogenannte Gewerbeschein, wird als Bestätigung über die Gewerbeanzeige ausgestellt. Sie kann nur dem Gewerbetreibenden bzw. dem eingetragenen Vertretungsberechtigten (z. B. Geschäftsführer) erteilt werden.

Hinweise

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Gewerbebetriebe am Ende des auf die Abmeldung folgenden Jahres aus dem Gewerberegister gelöscht. Über abgemeldete Betriebe wird nur in ausreichend zu begründenden Ausnahmefällen Auskunft erteilt.

Online-Antrag

Sowohl die Gewerberegisterauskunft als auch die Gewerbebestätigung kann online beantragt werden.

Zur Onlineantragstellung