Schwarzarbeit

Bekämpfung des illegalen Wirtschaftens und der Schwarzarbeit



Schwarzarbeit nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz (SchwarzArbG) übt aus,

  • wer eine selbständige Tätigkeit ohne Gewerbeanmeldung ausführt,
  • wer ein zulassungspflichtiges Handwerk betreibt, ohne in die Handwerksrolle eingetragen zu sein.
Wir nehmen alle Anzeigen aus dem Bereich des Illegalen Wirtschaftens und der Schwarzarbeit entgegen und veranlassen das Notwendigs, ggf. leiten wir die Anzeige auch an eine andere zuständige Behörde weiter.

 
 

Mehr zum Thema