Qualitätsentwicklungsfonds: Förderung von Schulprojekten

Schulen, die ihr Angebot verbessern wollen sowie Kindertageseinrichtungen und Schulen, die eine enge Zusammenarbeit anstreben, steht seit 2010 mit dem Qualitätsentwicklungsfonds seitens der Landeshauptstadt eine gute Möglichkeit zur Verfügung, finanzielle Förderung für ihr Anliegen zu erhalten.

BiP: Kinder im UnterrichtFoto: Abteilung Stuttgarter Bildungspartnerschaft
Der Qualitätsentwicklungsfonds umfasst zwei Förderbereiche:

  • Intensive Formen der Kooperation zwischen Grundschule und Kindertageseinrichtungen - Modellprojekt Pädagogische Verbünde Stuttgart (Ansprechpartner ist das Jugendamt)
  • Konzepte zur Schulentwicklung an Grundschulen, Haupt-/Werkrealschulen, Realschulen, Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien - Schulentwicklungsprozesse mit Ad- hoc Projekten

Unterthemen

 
 

Mehr zum Thema