Flinkster - Car-Sharing der Deutschen Bahn

Flinkster ist ein Carsharing-System der Deutschen Bahn. Es umfasst eine Flottem von Kleinwagen des Typs Alfa Romeo und anderer Modelle an Standorten im Stuttgarter Innenstadtgebiet und in Vaihingen.

So funktioniert's

Wer Flinkster nutzen will kann sich im Internet oder telefonisch registrieren. Oline oder per Anruf können die Leih-Autos auch gebucht werden.

Flinkster-Nutzer erhalten eine Kundenkarte, die deutschlandweit, sowie in der Schweiz und den Niederlanden als elektronischer Schlüssel zum Öffnen aller Flinkster- und Carsharing-Fahrzeuge dient.

Nach Ende der gebuchten Zeit wird der Flinkster wieder an dem Standort geparkt, an dem er auch abgeholt wurde.

Fürs Leihen wird eine Stundenpauschale voon 1,50 Euro fällig. Hinzu kommen eine Verbrauchspauschale und eine monatliche Grundgebühr.

Anmelden, Ausleihen, Informationen

Kleinwagen, lackiert in den Farben rot, weiß und grau, geöffnete Tür auf der Flinkster stehtVergrößern
Flink mit Flinkster. Foto: DB AG
 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter