Almut Tina Schmidt

Almut Tina Schmidt war die erste Stipendiatin des Jahres 2009. Sie erhielt für die Monate Januar bis März das Stipendium der Klett-Stiftung.
Die Freiburger Autorin wurde 1971 in Göttingen geboren, hat Literatur, Philosophie und Politikwissenschaften in Freiburg studiert und schreibt an einer Dissertation über Thomas Strittmatter. Schmidt hat mehrere Theaterstücke und Hörspiele veröffentlicht, Kinderbücher und -hörbücher sowie zwei Prosawerke bei Droschl in Graz. Sie arbeitet zudem als Dramaturgin und Drehbuch-Lektorin. Für ihre Texte wurde sie mehrfach ausgezeichnet, gewann u.a. den "Open Mike" des Jahres 1999. Zum Zeitpunkt des Literaturstipendiums arbeitete sie an einer Erzählsammlung mit dem Arbeitstitel "Bezugspersonen" und an einem neuen Roman mit dem Arbeitstitel "Das halbe Herz".