Gemeinsame Grundwerte und Sprache

Alle Einwohnerinnen und Einwohner bilden in ihrer individuellen Vielfalt und Verschiedenheit die Stadtgemeinschaft. Die Gesellschaft gibt den Rahmen mit verbindenden Grundwerten vor, die alle Bevölkerungsgruppen als Grundlage für das Zusammenleben in der Vielfalt anerkennen. Diese Grundlage ist unsere freiheitlich-demokratische Rechtsordnung. Ihre Grundpfeiler sind: Menschenrechte, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Gewaltenteilung, die Gleichstellung von Mann und Frau sowie die Trennung von Staat und Kirche. Eine weitere Verständigungsgrundlage in der interkulturellen Bürgergesellschaft ist das Beherrschen der deutschen Sprache, denn aktive Partizipation setzt gelingende Kommunikation voraus.

Verwandte Themen