Kino-Café Bad Cannstatt

Einmal im Monat wird der Sitzungssaal des Bezirksamtes zum Kino für die Generation ab 50: Dann stehen Klassiker wie "Die Feuerzangenbowle", "Casablanca" oder "Der Hauptmann von Köpernick" auf dem Programm.

Das Besondere an dem Projekt, das gemeinsam vom Bezirksamt Bad Cannstatt und dem Anna-Haag Mehrgenerationenhaus betrieben wird: Zum Film, davor und danach, gibt es Kaffee und Kuchen. Damit wird das Kino-Café zu einem Ort der Begegnung. Willkommen sind sowohl die Bewohner des Anna-Haag-Hauses als auch externe Besucher.

Weitere Informationen

  • Die Filmvorführungen beginnen um 14.00 Uhr.
  • Der Eintritt kostet 4 Euro.
  • Mehr Informationen und Tickets unter 0711-216-98944