Bürgerhaus "Altes Pfarrhaus Weilimdorf"

Das im Jahre 1559 errichtete "Alte Pfarrhaus Weilimdorf" bietet Räumlichkeiten für die Musikschule, Vereine, Parteien und die Heimatstube in denkmalgeschützter Bausubstanz. Im Jahre 1987 restauriert, sind heute wieder die spätbarocken Bemalungen der Wände und die originale Balkenkonstruktion im Dachgeschoss sichtbar. Das "Alte Pfarrhaus" befindet sich im historischen Ortskern Weilimdorfs, in direkter Nähe zur Oswaldkirche und zum Alten Rathaus. Es liegt nur wenige Gehminuten von der Stadtbahnhaltestelle Löwen-Markt entfernt.

Zweistöckiges Haus mit grünen SchlaglädenVergrößern
Foto: Stadt Stuttgart

Räume

Insgesamt stehen im Alten Pfarrhaus 150 Quadratmeter zur Verfügung, diese verteilen sich wie folgt auf fünf Räume:

  • 1x 61 qm
  • 1x 27 qm
  • 1x 25 qm
  • 1x 19 qm
  • 1x 18 qm

Belegung

Für die Belegung der Räumlichkeiten ist das Bezirksamt Weilimdorf zuständig. Die Überlassung von Räumen für private Familien- und Betriebsfeiern und zu gewerblichen Zwecken ist grundsätzlich nicht möglich. Nähere Informationen dazu finden Sie in den Allgemeinen Vertragsbestimmungen (siehe unten "Weitere Informationen").

Kontakt:
Löwen-Markt 1
70499 Stuttgart
S-Weilimdorf
+49 711 216-57331
+49 711 216-57330
bezirksamt.weilimdorf@stuttgart.de

Raum mit Tafel, Klavier und NotenständernVergrößern
Musikschulraum im zweiten Stock. Foto: Stadt Stuttgart

Weitere Informationen

 
 

Mehr zum Thema