Alice Kaiser - Bürgerbeauftragte für Stuttgart 21

Alice Kaiser vor den Gleisanlagen beim Bahnhof (Großansicht)Alice Kaiser ist Ansprechpartnerin der Bürger für das Projekt S21. Foto: Rudel

Alice Kaiser ist seit dem 1. Dezember 2009 Bürgerbeauftragte der Stadt Stuttgart für das Projekt Stuttgart 21. Sie fungiert als Anwältin der Anwohner- und Bürgerinteressen während der Bauzeit und ist direkte Ansprechpartnerin. Die Diplom-Ingenieurin vermittelt zwischen Projektbeteiligten und Interessengruppen, und klärt die Anliegen der Bürger in Informationsveranstaltungen und Einzelgesprächen. Vorausschauende Bürgerinformation und die Beantwortung von Bürgeranfragen im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen von S21 sind ein wesentlicher Bestandteil ihrer Aufgabe.

Die Stelle der Bürgerbeauftragten ist beim Tiefbauamt der Stadt Stuttgart angesiedelt. Der Arbeitsplatz von Alice Kaiser befindet sich beim Verein Bahnprojekt Stuttgart-Ulm einer gemeinsamen Einrichtung aller Projektpartner. So wird sichergestellt, dass Anfragen und Belange der Bürger rund um das Thema Stuttgart 21 rasch, gezielt und umfassend beantwortet werden können.

Architektin und Mediatorin

Alice Kaiser war nach ihrem Studium der Architektur an der Universität Stuttgart als Architektin in Stuttgart und im Ausland tätig. Als Projektarchitektin leitete sie in Irland städtebauliche Großprojekte in allen Leistungsphasen. Alice Kaiser ist zudem Mediatorin (Ausbildung an der Universität Stuttgart).

 
Kontakt:
Landeshauptstadt Stuttgart
Tiefbauamt
Stabsstelle Stuttgart 21
 
Derzeit erreichbar:
Jägerstraße 2
70174 Stuttgart
Telefon: +49 711 / 21 3 21 - 214
Fax:  +49 711 / 21 3 21 - 223