Ihr Einheitlicher Ansprechpartner

Sie möchten in Stuttgart ein Unternehmen gründen, eine Gaststätte eröffnen oder sich als Handwerker selbstständig machen? Wir helfen Ihnen dabei: Auf Wunsch stellt Ihnen die Landeshauptstadt Stuttgart einen sogenannten Einheitlichen Ansprechpartner (EA) nach Vorgabe der EU-Dienstleistungsrichtlinie zur Verfügung. Er ist Ihre Kontaktperson und ihr Lotse durch die Verfahren. Er kümmert sich um die vollständige und korrekte Erledigung aller Formalitäten zur Aufnahme Ihrer Tätigkeit in Stuttgart.

Eine Pflicht, den Einheitlichen Ansprechpartner in Anspruch zu nehmen, gibt es nicht.

Logo Einheitlicher Ansprechpartner_neuVergrößern

Kontakt

Der Einheitliche Ansprechpartner berät Sie telefonisch, schriftlich oder im persönlichen Gespräch. Alle Kontaktinformationen finden Sie hier:

Bereitstellung von Informationen

Auf der Service-Plattform des Landes Baden-Württemberg finden Sie Informationen

  • zu den Verfahren und Formalitäten für die Aufnahme und Ausübung Ihrer Dienstleistungstätigkeit
  • zu den zuständigen Stellen zwecks direkter Kontaktaufnahme
  • über den Zugang zu öffentlichen Registern und Datenbanken
Internetplattform Service-BW:
Tipp: Im Bereich Dienstleistungen finden Sie eine Suchanwendung, mit der Sie gezielt Informationen zu Ihrer Tätigkeit am gewünschten Ort abrufen können.

Elektronische Verfahrensabwicklung

Im Rahmen des Service Einheitlicher Ansprechpartner können Sie Verfahren auch diekt online abwickeln:

Gründungen in anderem EU-Land

Wenn Sie als Dienstleister in einem anderen EU-Land ein Unternehmen gründen möchten, finden Sie auf den Seiten der Europäischen Kommission Informationen zu den Einheitlichen Ansprechpartnern in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten.

Dort erhalten Sie alle Informationen über die Verfahren, die zur Ausübung Ihrer speziellen Tätigkeit erledigt werden müssen. Alle dazu notwendigen Formalitäten können Sie online erledigen.

EUGO-NetzwerkVergrößern
 
 

Mehr zum Thema