Bauprojekte auf einen Blick
  •  

65 Wohnungen im Neckarpark

Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) baut im Neckarpark in Bad Cannstatt 65 zum Teil geförderte Wohnungen.

Anfang Juli 2014 begannen die Rohbauarbeiten für ein schönes Gebäude-Ensemble. Ende 2016 sollen die Wohnungen in der Reichenbachstraße 52 und 54 bezugsfertig sein. Zudem hat die SWSG Raum für eine Kindertagesstätte eingeplant.

Teils besonders günstige Mieten

Die SWSG errichtet Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Zuschnitten zwischen 46 und 102 Quadratmeter Fläche. Geförderte Wohnungen finden sich in den größeren Einheiten mit drei und vier Zimmern.

Die SWSG nutzt dabei die Fördermöglichkeiten des Programms "Mittlere Einkommensbezieher" der Landeshauptstadt Stuttgart und kann bei 17 Wohnungen besonders günstige Mieten anbieten.

Kenndaten

Bauherr: SWSG
Baubeginn: Juli 2014
Bauende: Ende 2016
Investitionskosten: 12,6 Millionen Euro

Mittwoch, 09.07.2014

Verwandte Themen