Erich-Schairer-Journalistenpreis

Im Gedenken an Dr. Erich Schairer, den politisch engagierten Journalisten, Herausgeber der "Sonntags-Zeitung" und späteren Mitherausgeber der Stuttgarter Zeitung, lobt die Erich-Schairer-Journalistenhilfe in Kooperation mit der Stuttgarter Zeitung jährlich den Wettbewerb zum Erich-Schairer-Journalistenpreis aus.

Dabei werden Glossen, Kommentare oder kleine Feuilletons gesucht. Der Förderpreis soll speziell junge Journalisten bis zum 35. Lebensjahr anregen, "mit originellen und sprachlich reizvollen Texten die 'Kleinen Formen' zu pflegen", heißt es in der Ausschreibung. Ausgezeichnet werden prägnante und couragierte Meinungsbeiträge ebenso wie Kurzbeiträge, bei denen die Welt mit einem "fremden Blick, mit Charme und Verstand" thematisiert wird.

Weitere Informationen

 

Schlagwörter