Brauchtumsveranstaltungen

Kleinere ortsübliche Brauchtumsveranstaltungen wie z.B. Laternenläufe, Fronleichnams- oder Osterprozessionen sind beim Amt für öffentliche Ordnung mit Hilfe des vorgefertigten Formulars anzuzeigen. Sofern die Veranstaltung als genehmigungspflichtig eingestuft wird, bekommen Sie von dort automatisch Bescheid. Wenn Sie keine Nachricht erhalten, können Sie davon ausgehen dass die Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann.

Eine Brauchtumsveranstaltung ist gebührenfrei aber anzeigepflichtig.

 
 

Mehr zum Thema