Literatur für Jugendliche

Diese Seite listet Angebote, die einzelne Jugendliche nutzen können. Tipps für Gruppen und Klassen stehen auf

U20 Poetry SlamVergrößern
U20 Slam. Foto: Theaterhaus Stuttgart

Regelmäßige Reihen, Wettbewerbe, Highlights


Stadtbibliothek Stuttgart

Die Stadtbibliothek hält ein umfangreiches Literatur- und Medienangebot bereit, gibt Workshops zur Lese-, Recherche- und Internetkompetenz und organisiert mit Autorinnen und Autoren ein interessantes Literaturprogramm für Jugendliche. Die Gruppen der JungenMedienJury diskutieren Neuerscheinungen und führen gemeinsame Aktionen durch.

Stadtbibliothek Stuttgart: AusstellungsprojektVergrößern
Ausstellungsprojekt im Jugendbuchbereich. Foto: Stadtbibliothek Stuttgart

Literaturhaus Stuttgart

Das Literaturhaus bietet immer wieder Lesungen, Veranstaltungen und Festivals wie die Dragon Days, die sich vor allem auch an Jugendliche richten.

Literaturhaus bei Nacht (Ausschnitt)Vergrößern
Foto: Literaturhaus Stuttgart

Staatstheater Stuttgart - Schauspiel

Mit den Angeboten Junge Presse, Jugendclub und Das Junge Abo spricht das Schauspiel der Staatstheater Jugendliche an. Sie können Vorstellungen besuchen und Rezensionen schreiben, selbst Produktionen entwickeln oder mit einem Abo ins Theater gehe. 


Schauspielbühnen Stuttgart - Theater U18

Das Angebot für Jugendliche wechselt von Spielzeit zu Spielzeit. Mal umfasst es Arbeitsgruppen, mal listet es nur für Jugendliche geeignete Stücke.

Altes Schauspielhaus: AmokVergrößern
Foto: Schauspielbühnen

Ausdrucksreich e.V.

Der Verein bietet regelmäßig Workshops zu Poetry Slam und Rap an Schulen an. Ein jährliches Highlight ist der große Poetry Slam für Schüler im Stuttgarter Theaterhaus.

Poetry Slam - AusrucksreichVergrößern
Foto: Poetry Slam - Ausrucksreich

Akademie für gesprochenes Wort

"Von Anfang an..." Dieses Projekt der Akademie für gesprochenes Wort ist ein kontinuierliches Angebot für Hör-, Sprach- und Sprechentwicklung von Geburt bis zum Erwachsenenalter. Für Jugendliche gibt es (Schnupper-)Kurse rund um die Sprache und das Erzählen, zum Rezitieren und - vor allem in den Monaten vor dem Abitur - in Freier Rede.

 

Akademie für gesprochenes Wort: SprachwerkstattVergrößern
Foto: Kulturamt/ Kulturvermittlung

Schriftstellerhaus Stuttgart

Das Schriftstellerhaus ist ein beliebter Treffpunkt für Autoren sowie ein Veranstaltungsort für Lesungen, Tagungen und Schreibwerkstätten. In Lyrik-Schreibwerkstätten und Werkstattgesprächen wird an eigenen Texten gearbeitet.


VHS Stuttgart

Die Volkshochschule Stuttgart bietet Textwerkstätten, Kurse im Kreativen Schreiben, im Geschichtenschreiben und viele weitere Angebote.

Das Programm der jungen vhs heißt rotebühl 28 - auch hier findet man beispielsweise Kurse zum Schreiben oder zum Poetry Slam.

rotebühl28 ¿ Das vhs-Programm für junge Leute BildVergrößern
Foto: Rotebühl28

Württembergische Landesbibliothek

Die Württembergische Landesbibliothek bietet Workshops zur Informationskompetenz, Literatursuche, Medienbeschaffung und Literaturverwaltung.  Außerdem kann man die Bibliothek in einer Führung kennen lernen und es gibt verschiedene Materialien zum Selbstlernen.

Württembergische LandesbibliothekVergrößern
Foto: Württembergische Landesbibliothek

Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft

Verschiedene Einrichtungen der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft bieten Literaturangebote, wie zum Beispiel den Poetry Slam. Anlaufstelle ist die Homepage der Jugendhaus gGmbH - dort finden sich alle 41 Kinder- und Jugendhäuser mit ihren Ansprechpartnern und den konkreten Angeboten.

Logo Stuttgarter Jugendhaus gGmbHVergrößern
Logo Stuttgarter Jugendhaus

Kulturzentrum Merlin

Bei der Lesebühne "get shorties" präsentieren Autoren ihre bühnentauglichen Kurzgeschichten.  In Stuttgart wird die Lesebühne im  Kulturzentruim Merlin veranstaltet.

Auch das "literarische Wohnzimmer" ist eine Lesebühne für Pop-Literatur und junge Autoren, die regelmäßig im Merlin stattfindet.

get shortiesVergrößern
Foto: maringo Verlag