Suche
  •  

Hawai'i

Geschichte / Literatur, Philosophie und Geschichte / Ausstellung

Königliche Inseln im Pazifik

14. Oktober 2017 bis13. Mai 2018. Die Ausstellung rückt erstmals in Deutschland Kunst, Kultur und Geschichte, Gegenwart und Vergangenheit der hawaiischen Inseln in den Fokus. Eindrucksvolle Kunstwerke und Alltagsgeräte geben Einblicke in das Leben auf den Inseln, deren Gesellschaft sich in nicht einmal 150 Jahren von einer polynesischen Adelsgesellschaft zu einem Bundesstaat der USA wandelte.

Die Ausstellung spannt den Bogen von den ältesten erhaltenen Objekten aus der Zeit des Entdeckungsreisenden James Cook bis zur lebendigen Kunstszene des heutigen Hawai'i. Sie vermittelt ein facettenreiches Bild und stellt die Gesellschaft, Kultur und Geschichte der Native Hawaiians in den Vordergrund.

Vielfältige Themen wie die Entwicklung des Wellenreitens, des Hula-Tanzes oder der hawaiischen Tatautierung lassen die Vergangenheit dieses früheren Königreichs im Pazifik lebendig werden. Auf 1000 m² Ausstellungsfläche werden mehr als 250 Objekte von internationalen Leihgebern sowie aus der Sammlung des Linden-Museums gezeigt.

Vergrößern© Linden-Museum Stuttgart© Linden-Museum Stuttgart

Termine

von Sa., 14.10.2017 bis einschließlich So., 13.05.2018:

  • dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags, samstags und sonntags

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart - Staatliches Museum für Völkerkunde
Hegelplatz 1
70174 Stuttgart
S-Mitte

Allgemeine Informationen, Kasse
+49 711 2022-3
Führungen - Anmeldung: Di-Do 9.30-12 und 14-16 Uhr, in Stuttgart Schulferien nur Do
+49 711 2022-579
Fax
+49 711 2022-590
E-Mail
Internet
Angebote für Schulen
Angebote für Kinder und Jugendliche

Kontakt

Telefon
+49 711 20223
E-Mail

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.