Landtagswahl 2011

Direktmandate

Die meisten Stimmen und damit das Direktmandat erzielten in den Stuttgarter Wahlkreisen:
  • Nr. 1 Stuttgart I,  Muhterem Aras, GRÜNE
  • Nr. 2 Stuttgart II,  Werner Wölfle, GRÜNE
  • Nr. 3 Stuttgart III,  Dr. Reinhard Löffler, CDU
  • Nr. 4 Stuttgart IV,  Brigitte Lösch, GRÜNE

Damit konnte nur Dr. Reinhard Löffler seinen Direktmandatserfolg von 2006 wiederholen. Die Direktmandatsgewinner Brigitte Lösch und Werner Wölfle waren über die Zweitausteilung bereits 2006 in den Landtag, Brigitte Lösch auch schon 2001, eingezogen.


Zweitmandate

Über die Zweitausteilung erhielt nur ein Stuttgarter Kandidat ein Landtagsmandat:
  • Nr. 3 Stuttgart III,  Franz Untersteller, GRÜNE

Franz Untersteller
wurde 2006 erstmals in den Landtag über die Zweitausteilung als Kandidat im Wahlkreis Bietigheim-Bissingen gewählt.





Ergebnis der Landtagswahl 2011 in Stuttgart

Ergebnis der Landtagswahl 2011 in StuttgartVergrößernQuelle: Statistisches AmtQuelle: Statistisches Amt


Ergebnis der Stuttgarter Kandidatinnen und Kandidaten:


Download Wahldaten


Veröffentlichungen des Statistischen Amts