Jugendbefragung 2010/2011 - Zufriedenheit mit Lebensbereichen in Stuttgart

Wie zufrieden bist du mit folgenden Bereichen hier in Stuttgart?
Daten: Statistisches Amt
Lebensbereich1 Sehr zufrieden Zufrieden Teils/
teil
Unzu-
frieden
Sehr
unzu-
frieden
Weiß
nicht
in %
Arbeitsmöglichkeiten 12 41  23  5  1  18
Einkaufsmöglichkeiten 43 46  9  2  0  0
Öffentliche Verkehrsmittel  32 39  19  7  2  1
Sportanlagen 10 41  28  9  1  11
Schwimmbäder 14 38  29  11  2  7
 Radwege für Fahrradfahrer 7 23  26  16  8  20
Wohnungsangebot 2 19  34  18  5  21
Kulturelle Einrichtungen/Veranstaltungen allgemein 10 44  28  6  1  10
Jugendhäuser/Jugendeinrichtungen 6 31  26  9  1  27
Lernausstattung an Schulen (z.B. Arbeitsmaterialien, PC) 6 22  25  23  12  12
 Kulturelle Einrichtungen für Jugendliche 4 29  33  11  2  22
Veranstaltungen für Jugendliche 6 34  31  14  1  15
Angebot der Vereine für Jugendliche 11 41  21  7  1  20
Treffmöglichkeiten für Jugendliche 6 32 31 15 3 14
Angebot an Ausbildungsplätzen/Lehrstellen 7 27 24 10 4 29
Ausstattung Jugendhäuser (z.B. PC, Technik, Sport- und Spielflächen) 5 19 23 9 2 43
1ohne Befragte die 'keine Angabe'gemacht haben
2ohne Befragte, die 'weiß nicht' bzw. 'keine Angabe' gemacht haben.

Kommunalbarometer:
Die Berechnung des Kommunalbarometers beruht auf dem Anteil der Befragten, die eine Einschätzung gegeben haben, das heißt, die Befragten, die mit "weiß nicht" geantwortet bzw. keine Angabe gemacht haben, blieben unberücksichtigt. Den Bewertungskategorien, wie zum Beispiel sehr gut, gut, mittel, schlecht, sehr schlecht oder sehr zufrieden, zufrieden, teils/teils, unzufrieden und sehr unzufrieden werden nach der Rangfolge die Werte 100, 75, 50, 25 und 0 zugeordnet. Der Mittelwert bildet den Messwert in Punkten (Kommunalbarometer) für die momentanen Einstellungen und Einschätzungen der Bürger, vergleichbar mit dem Messwert des Luftdrucks, den man an einem Barometer ablesen kann.