Zensus 2011

Im Jahr 2011 fanden in Deutschland die Erhebungen zum Zensus (Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung) statt. Dabei war zu ermitteln, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten.

Die Erhebungsstelle Zensus der Landeshauptstadt Stuttgart hat im Rahmen der Haushaltestichprobe des Zensus 2011 rund 28.000 Bürgerinnen und Bürger befragt. Zudem wurden Interviews mit rund 15.000 Bewohnerinnen und Bewohner von sog. Sonderbereichen (z.B. Studentenwohnheimen oder Pflegeeinrichtungen) geführt. Die Befragungen der Bürgerinnen und Bürger sowie die Begehungen im Rahmen der verschiedenen Erhebungsteile des Zensus 2011 sind abgeschlossen. Wir bedanken uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Mitwirkung beim Zensus 2011.

Nach Beendigung aller Abschlussarbeiten wurde die örtliche Erhebungsstelle der Landeshauptstadt Stuttgart zum 31.07.2012 geschlossen.

Weitere Informationen zum Zensus 2011: