Förderverein "Sicheres und Sauberes Stuttgart" e.V.

Geschäftsleute, Bürgervereine, die Polizei und die Landeshauptstadt Stuttgart haben im April 1997 den gemeinnützigen Verein gegründet.

Ziel des Vereins ist es:

  • durch Prävention und Aufklärung die Kriminalität in Stuttgart verringern.
  • bei der Verbesserung des Sicherheitsempfindens der Einwohnerinnen und Einwohner mithelfen.
  • die bürgerschaftliche Mitverantwortung fördern.
  • ein sicheres, sauberes und attraktives Stuttgart schaffen und erhalten.

Um diese Ziele zu erreichen, unterstützt und initiiert der Förderverein zahlreiche Projekte. Dabei arbeitet er eng mit den Bezirksämtern, Bezirks- und Sicherheitsbeiräten, Polizeidienststellen, Schulen und der Stadtverwaltung sowie privaten Initiativen zusammen.

Logo Förderverein Sicheres und Sauberes Stuttgart e.V.Vergrößern

Mitglied werden

Unterstützen Sie den Förderverein durch Ihre Mitgliedschaft! Mit einem Jahresbeitrag von 52 Euro für Firmen, Vereine und andere juristische Personen und 26 Euro für Privatpersonen, tragen Sie dazu bei, dass viele der Sicherheit und Sauberkeit dienende Projekte umgesetzt werden können.

Mehr Infos:

Weitere Informationen

Unterthemen