Aktuelles
  •  

Stadtbahnausbau geht weiter

Die U6 wird bis Flughafen verlängert. Die neue Endhaltestelle der U14 ist in Mühlhausen.

Bis Ende 2018 will die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) die U6 von der bisherigen Endhaltestelle Fasanenhof bis zum Flughafen verlängern.
Dort entsteht mit Filderbahnhof, S-Bahnstation und dem im Bau befindlichen Fernomnibusbahnhof eine wichtige Drehscheibe für den öffentlichen Verkehr, die durch eine Stadtbahnanbindung sinnvoll ergänzt werden soll.

Der Ausschuss für Umwelt und Technik hat am 1. April vom Bericht über das Projekt zustimmend Kenntnis genommen und der Einleitung des Planfeststellungs­verfahrens zugestimmt. Die Kosten werden rund 70 Millionen Euro betragen.

U6 FasenenhofVergrößern
Die U6 wird bis Flughafen fahren

U12 nach Remseck, U14 bis Mühlhausen

Gleichzeitig hat der Ausschuss dem Plan der SSB zugestimmt, die U14 in Mühlhausen enden zu lassen, sobald Ende 2016 die U12 bis Remseck in Betrieb ist.

In Mühlhausen muss dafür neben der heutigen Stadtbahnhaltestelle eine neue, eingleisige Endhaltestelle gebaut werden.

Parallel ist zudem vorgesehen, das südwestliche Linienende der U14 mit der U1 zu tauschen. Die U14 fährt damit künftig zwischen Vaihingen und Mühlhausen, die U1 zwischen Heslach und Fellbach.

Mittwoch, 02.04.2014