Veterinärwesen

Zu den Aufgaben der Amtstierärzte gehört u. a. die Überwachung von Tierhaltungen.
Dabei richten sie ihr Augenmerk sowohl auf die artgerechte Tierhaltung, die Tiergesundheit und die Anwendung von Arzneimitteln bei Lebensmittel liefernden Tieren, als auch den Tierschutz und evtl. Gefahren die von Tieren ausgehen können, einschließlich der Gefahr der Tierseucheneinschleppung z.B. durch illegal eingeführte Heimtiere.


Weitere Informationen werden derzeit aufbereitet

Unterthemen

 
 

Mehr zum Thema