Interviews zur Geschichte des Gustav-Siegle Hauses

Hans-Peter Haag: Rock-Konzerte im Gustav-Siegle-Haus

Hans-Peter Haag zählt zu den wichtigsten Stuttgarter Rock-Veranstaltern. Zunächst für die Katholische Jugend und später für die eigene Firma "Music Circus" veranstaltet er seit den 1970er Jahren Konzerte in Stuttgart.

Teil 1
- Konzerthighlights im Gustav-Siegle-Haus
- Das Konzert von GuruGuru - Brand auf der Bühne
- Es gab kein Catering
- Internationale Bands im Gustav-Siegle-Haus
- Das ausgefallene Konzert mit Alain Stivell
- Große Namen im Gustav-Siegle-Haus

Teil 2
- MIR - Stuttgarter Rocktage im Gustav-Siegle-Haus
- BAP - Klaus Lage - Wolf Maahn
- Punk im Gustav-Siegle-Haus
- Die Bestuhlung
- Das Punkpublikum
- Das Ende der Rockkonzerte im Gustav-Siegle-Haus
- Neue Quartiere für Rock in Stuttgart

Hans-Peter HaagVergrößern
Hans-Peter Haag. Foto: privat

Erika Ebert - Die Verwaltung des Hauses

Erika Ebert war von 1975 bis 1993 Verwaltungsleiterin des Gustav-Siegle-Hauses. Auszüge aus einem Interview zu den Themen
- Rückblick auf die eigene Arbeit
- Buchungen
- Das Gebäude
- Einbau und Bewirtschaftung einer Theke
- Allerheiligen - Grab von Gustav Siegle
- Auftrittsmöglichkeiten in den 1950er Jahren
- Ausstellungen im Gustav-Siegle-Haus
- Veranstaltungspläne und Buchungen
- Peter Schilling
- Dinner For One
- Märchenaufführungen
- Lichtbildvorträge

Erika Ebert - Verwaltungsleitering des Gustav-Siegle-Hauses 1975-1993Vergrößern
Erika Ebert - Verwaltungsleitering des Gustav-Siegle-Hauses 1975-1993 - in den 1990ern am Arbietsplatz