Landesprogramme

Der Europäischen Sozialfonds wird in Baden-Württemberg federführend vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren mit Unterstützung des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft sowie der L-Bank nachhaltig umgesetzt.

ESF-ArbeitsmarktstrategieVergrößern

In Baden-Württemberg liegt der Schwerpunkt bei der ESF Förderung auf der Steigerung der Beschäftigungsfähigkeit von Jugendlichen, älteren Erwerbspersonen, Frauen sowie Menschen mit besonderen Vermittlungshemmnissen. Begleitet werden diese Maßnahmen durch die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten, die Steigerung der Innovationsfähigkeit und des Wissenstransfers sowie die Förderung von Existenzgründungen und Unternehmensübergaben.

Für die Umsetzung dieser Ziele wurde der Förderbereich Wirtschaft und der Förderbereich Arbeit und Soziales defininert.

Innerhalb des Förderbereichs Arbeit und Soziales wird die Projektförderung zentral oder regional koordiniert. Das Ministerium wird bei der regionalen Förderung von den regionalen Arbeitskreisen unterstützt, die bei den Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg angesiedelt sind.

Für die Gestaltung und Koordination der regionalen ESF-Förderung in der Landeshauptstadt Stuttgart, ist der regionale ESF-Arbeitskreis Stuttgart "Pakt S" verantwortlich. Um die regionalen ESF-Fördermittel gezielt und nachhaltig einzusetzen, erstellt der Arbeitskreis jährlich eine Arbeitsmarktstrategie und bewertet die Projektanträge.

Der regionale ESF-Arbeitskreis Stuttgart besteht aus folgenden Arbeitsmarktakteuren :

  • Arbeitsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart
    (Vorsitz und Geschäftsführung)
  • Agentur für Arbeit Stuttgart
  • Jobcenter Stuttgart
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Arbeitnehmervertretung
  • Arbeitgebervertretung
  • Industrie- und Handelskammer
  • Handwerkskammer
  • Schule
  • Außerschulische Jugendbildung
  • Freie Wohlfahrtspflege
  • Berufliche Fort- und Weiterbildung

Aktuelle Öffentliche Ausschreibung für das Förderjahr 2017

- Öffentliche Ausschreibung des Europäischen Sozialfonds für die regionale ESF-Förderung in Stuttgart

ESF Auschreibung 2017 (PDF)

- Regionale Arbeitsmarktstrategie 2017 für die Umsetzung des Europäischen Sozialfonds (2014-2020) in der Landeshauptstadt Stuttgart

Arbeitsmarktstrategie 2017 (PDF)

- Für das Förderjahr 2017 hat der Arbeitskreis Stuttgart folgende Projekte befürwortet

Rankingergebnisse 2017 (PDF)

Flyer "Chancen fördern" des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg

Chancen fördern - Der Europäische Sozialfonds 2014-2020 in Baden-Württemberg (PDF)


Aktuelle Informationen zu der Förderperiode 2014-2020 finden Sie auf der Internetseite: www.esf-bw.de


Weitere Informationen im Web:

Der Europäische Sozialfonds in Baden-Württemberg

Die Landesbank in Karlsruhe ESF Projekte managen Gleichstellung der Geschlechter im ESF in Baden-Württemberg
ESF Berater