Gesundheitsberichterstattung für das Kindes- und Jugendalter

Die Gesundheitsberichterstattung für das Kindes- und Jugendalter dient im Wesentlichen dazu, Fehlentwicklungen, gesundheitsschädigende Verhaltensweisen und gesundheitliche Defizite der Heranwachsenden zu erkennen und zu beschreiben, um dann Vorschläge zur Prävention und Gesundheitsförderung zu erarbeiten.

 
 
Datengrundlage

Informationen zum Gesundheitszustand von Stuttgarter Kindern können aus der jährlichen Einschulungsuntersuchung gewonnen werden. Dabei werden alle Kinder in ihrem vorletzten Kindergartenjahr von den Kinder- und Jugendärztinnen - bzw. -ärzten des Gesundheitsamtes gesehen, welche den Gesundheits- und Entwicklungsstand dokumentieren. Aus den anonymisierten Daten erstellt die Gesundheitsberichterstattung Auswertungen.

 Für Jugendliche gibt es keine vergleichbare regelmäßige Untersuchung. Deshalb hat das Gesundheitsamt 2005 eine eigene Jugendgesundheitsstudie durchgeführt. Dabei wurden Jugendliche zu ihrem Gesundheitszustand und ihrem Gesundheitsverhalten befragt und von den Kinder- und Jugendärztinnen - bzw. -ärzten des Gesundheitsamtes körperlich untersucht. Auch hier gibt es Auswertungen zu verschiedenen Themen.
 

Weitere Daten zur Kinder- und Jugendgesundheit können vom Sozialamt und Statistischen  Amt der Stadt Stuttgart, vom Statistischen Landesamt, von der Unfallkasse Baden-Württemberg, vom Staatlichen Schulamt sowie von der Stuttgarter Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege bezogen werden.

Sozialmonitoring
Die Gesundheitsberichterstattung beteiligt sich am Sozialmonitoring der Landeshauptstadt Stuttgart. Dort sind in einem interaktiven Atlas zahlreiche aktuelle Daten zur gesundheitlichen und sozialen Situation von Kindern und Jugendlichen abrufbar.
Aus der jährlich durchgeführten Einschulungsuntersuchung finden sich im Sozialmonitoring folgende Indikatoren:

  • Familiensprache in Familien mit Kleinkindern
  • Grobmotorischer Entwicklungsstand bei Kindern
  • Übergewicht bei Kindern
  • Kinder mit einer Sprachauffälligkeit
  • Vorsorgestatus bei Kindern
      
Auswertungen

 
 

Unterthemen

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter