Stuttgarter Jugendbefragung 2013

Von Anfang Februar bis Mitte März 2013 wurden zum zweiten Mal rund 4.000 repräsentativ ausgewählte Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 15 und 21 Jahren gebeten, ihre Meinung zum Leben in Stuttgart abzugeben. Dabei sollte in erster Linie ein möglichst aussagekräftiges Meinungsbild zu Themen wie Beteiligung und Mitwirkung, Freizeit oder zu Zukunftsfragen gewonnen werden.

Die Stuttgarter Jugendbefragung 2013 wurde vom Statistischen Amt Stuttgart in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Jugendbeteiligung des Haupt- und Personalamts, des Stuttgarter Jugendrats, des Stadtjugendrings Stuttgart e.V. und der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH durchgeführt.

Stuttgarter Jugendbefragung 2013