Fairtrade-Stadt Stuttgart-Botnang

Am 11. Juni 2012 wurde der Stadtbezirk Botnang der Landeshauptstadt Stuttgart als Stadt des Fairen Handels ausgezeichnet. DIe Urkunde wurde am 21. Juli 2012 überreicht.

Fairtrade in Botnang - Helfen Sie mit!

Die Fairtrade-Kampagne setzt sich dafür ein, eine faire Entlohnung der Produzenten und Arbeiter in Lateinamerika, Afrika und Asien zu fördern, und das Bewusstsein für fair gehandelte Produkte zu schärfen.
Was können Sie tun, damit Botnang noch fairer wird? Kaufen Sie faire Produkte. So unterstützen Sie Menschen in Afrika, Asien und Südamerika und setzen sich gegen Armut ein.

Natürlich freuen wir uns, wenn die Anzahl unserer Fairtrade-Mitglieder in Botnang weiter wächst. Wenn Sie als Einzelhändler, Gastronom, im Verein oder in der Schule teilnehmen möchten oder in der Steuerungsgruppe gerne daran mitarbeiten möchten, kontaktieren Sie uns. Ausführliche Informationen und Auskünfte über die Fairtrade-Town Botnang erhalten Sie bei unseren Ansprechpartnern.

Fairtrade Logo Stuttgart-BotnangVergrößern
Fairtrade Botnang - Deckblatt EinkaufsflyerVergrößern
Der Einkaufsflyer zum Fairen handel in Botnang liegt ab sofort aus. Rechte: Stadt Stuttgart

Fairtrade Ansprechpartner für Botnang

Wenn Sie sich selbst für den Fairen Handel engagieren wollen, wenden Sie sich einfach an einen der folgenden Ansprechpartner:

Botnanger Weltladen
Franz-Schubert-Straße 40
70195 Stuttgart
Tel. 0711 / 69 24 07
weltladenbotnang@t-online.de
www.stuttgarter-weltladen.de

Wolfgang Stierle
Bezirksvorsteher

Mina Smakaj
Stv. Bezirksvorsteherin

Wir freuen uns über jeden Einzelhändler, Gastronom und Verein, der sich beteiligen möchte! Gerne dürfen Sie auch der Steuerungsgruppe beitreten, die daran arbeitet, den Fairen Handel tiefer in der Botnanger Gesellschaft zu verankern.


Fairtrade-Mitglieder in Botnang

Wo kann man faire Produkte kaufen?

Bäckerei Klinsmann, Eltinger Str. 42
Bäckerei Lang, Bauernwaldstr. 1
Bäckerei Sauter, Alte Stuttgarter Str. 12
Blumenhaus Steinle, Leharstr.5, Eltinger Str. 1
EDEKA aktiv markt Schmidt, Leharstr. 5
EDEKA Neukauf im Nanz Center Botnang, Griegstr. 25
Lidl-Lebensmittelmarkt, Regerstr. 17
Reformhaus Escher, Griegstr. 27 (im Nanz Center Botnang)
Weltladen Botnang, Franz-Schubert-Str. 40

Welche Gastronomen schenken faire Produkte aus?

Boteca di vino, Beethovenstr. 30
Café d'oro, Griegstr. 27a
Café intus im Bürgerhaus Botnang, Griegstr. 18
Gasthaus Reiterstüble im Waldhof Botnang, Furtwänglerstr. 150

Unterstützer und Förderer:

Bezirksamt Botnang
Botnanger Kinderbetreuung e.V.
Botnanger Bürgerverein ARGE e.V.
Bürgerhaus Botnang e.V.
Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik
Evangelische Kirchengemeinde
Franz-Schubert-Schule
Freiwillige Feuerwehr Botnang
Katholische Kirchengemeinde St. Clemens
Kirchhaldenschule

Es ist uns ein Anliegen, den Fairen Handel in Botnang auch in Zukunft bekannter zu machen und immer mehr Menschen dafür zu begeistern. Den jetzt aufgelegten ersten Botnanger Einkaufsführer finden Sie in allen beteiligten Läden und im Bezirksrathaus Botnang bei der Bürgerinfo im dritten Stock oder als Download.

Fairtrade-Einkaufsführer Botnang (PDF - 139 KB)


Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Fairtrade-Standards finden Sie im Internet unter www.forum-fairer-handel.de oder direkt im Botnanger Weltladen, Franz-Schubert-Str. 40, 70195 Stuttgart.

 
 

Mehr zum Thema