Jugendfreiwilligentage "Vollkontakt - herzhaft zupacken"

Drei Tage, die viel bewirken können: Mit der Aktion "Vollkontakt - herzhaft zupacken" bietet die Freiwillgenagentur jedes Jahr in den Sommerferien jungen Menschen die Möglichkeit, erste Einblicke ins Ehrenamt in einer gemeinnützigen Einrichtung zu gewinnen.

Je nach Interesse können sich die Jugendlichen bei der Arbeit mit Kindern, Senioren und Menschen mit Behinderung erfahren. Auch handwerkliche Tätigkeiten sind gefragt.

Die Jugendfreiwilligentage finden jedes Jahr am Anfang der Sommerferien statt. Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahren.

Nach den Schnuppertagen schließt das Projekt mit einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung für die Jugendlichen und Vertreter der Einrichtungen. Dort gibt es dann die Möglichkeit, Erlebnisse in einem feierlichen Rahmen untereinander auszutauschen.

Die Jugendlichen erhalten ein Teilnehmerzertifikat über ihr freiwilliges Schnupper-Engagement, das bei Bewerbungen einen guten Eindruck verleiht.

Weitere Informationen:

Berichterstattung in RegioTV


Vollkontakt Bild und LogoVergrößern
Foto: Stadt Stuttgart / stockxpertcom
Screenshot RegioTVVergrößern
Foto: RegioTV
 
 

Mehr zum Thema