Fotowettbewerb: "Zeit für Stuttgart"

Im Sommer 2013 rief die Freiwilligenagentur Stuttgart den Fotowettbewerb "Zeit für Stuttgart" ins Leben. Der Erlös aus dem Verkauf der eingereichten Bilder kommt regionalen Projekten zugute. Ein Katalog gibt Auskunft, welche Projekte unterstützt werden.

Rund 100 Werke kamen zusammen, 43 davon wurden im Herbst 2013 in der Galerie Strzelski ausgestellt. Acht Fotografen erhielten wertvolle Preise.

Doch nicht nur die Sieger wurden belohnt: Der Erlös aus dem Verkauf der Fotos geht an gemeinnützige Projekte in Stuttgart. Ein Katalog gibt Auskunft, welche Projekte gefördert werden.

Grundidee des Fotowettbewerbs war es, gemeinnützige Vorhaben finanziell zu unterstützen und damit das freiwillige Engagement im Raum Stuttgart zu fördern. Durch den Erlös der verkauften Werke konnte ein Fonds für niedrigschwellige Anschubfinanzierungen - sogenannten START UPs - gegründet werden.

Fotos können auch weiterhin käuflich erworben werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Freiwilligenagentur:

Die Freiwilligenagentur
+49 711 216-88488
freiwilligenagentur@stuttgart.de

Schirmherr des Fotowettbewerbs war Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

"Zeit für Stuttgart" wurde unterstützt durch die Baden-Württembergische Bank Stuttgart, das Fotofachlabor Prolab sowie die Foto Hirrlinger GmbH

Weitere Informationen zur Förderung von START UPs:

Logo Fotowettbewerb FreiwilligenagenturVergrößern
Thema: 'Zeit für Stuttgart'