Projektförderung im Filmbereich

Stuttgart macht sich insbesondere durch seine Filmfestivals einen Namen als Film- und Medienstadt. Daher ist es auch ein besonderes Anliegen der Stadt Stuttgart, Filmfestivals finanziell zu unterstützen. Für die Förderung von Filmfestivals, die in Stuttgart veranstaltet werden, stehen jährlich insgesamt 185.000 Euro zur Verfügung. Um eine Förderung bewerben können sich nichtkommerzielle Institutionen mit Sitz in Stuttgart.

Antragstellung - per Post und elektronisch

Der Antrag erfolgt formlos und muss mindestens 8 Wochen vor Beginn des Festivals beim Kulturamt eingegangen sein. Parallel zur Antragstellung per Post übersenden Sie bitte den ausgefüllten Finanzierungsplan ebenfalls elektronisch an
Frau Dr. Susanne Haist oder Frau Eva-Marie Hahn

Unterlagen

Unterthemen

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema